Anwendung am Gerät

Studiengang Physiotherapie Bachelor of Science (B. Sc.) m/w
Gesamtdauer: 3,5 Jahre

Studiengang ab dem 1. Ausbildungsjahr

Das Studium an der Fachhochschule des Mittelstands, Bielefeld (FHM) beginnt gleichzeitig mit der Berufsfachschulausbildung an der Physiotherapieschule und dauert 3,5 Jahre. Diese Ausbildung erfüllt alle Voraussetzungen nach dem Physiotherapeutengesetz.

Fachhochschule des Mittelstands, Bielefeld

Das Curriculum an der FHM ist eng mit dem Lehrplan der Physiotherapieschule abgestimmt.
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Der Studiengang eignet sich

besonders für junge Menschen, die Wissensvielfalt im Bereich der Medizin und Therapie mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen verknüpfen wollen und Wert auf eine persönliche Atmosphäre, kompetente Betreuung und einen nachhaltigen Bildungserfolg legen.

Physiotherapie im Wandel

Neue Aufgabenverteilung


Bedingt durch den Ärztemangel und die demografische Entwicklung sind physiotherapeutische Kompetenzen in vielen medizinischen Einrichtungen sowie in Sport- und Fitnesszentren gefragter denn je.

Berufliche Perspektiven

Das Studium der Physiotherapie qualifiziert Sie für viele Arbeitsfelder
  • Physiotherapeutische Praxen
  • Selbstständigkeit als Physiotherapeut/in
  • Rehabilitationszentren und -kliniken
  • Krankenhäuser, Kureinrichtungen
  • Seniorenheime
  • Fitness-Studios
  • Sportvereine
  • Wellness / Hotellerie
  • Dozententätigkeit in Hoch- und Fachhschulen

Aufbau und Studiendauer

Die Immatrikulation an der FHM erfolgt nach der Zulassung zur Ausbildung an der Physiotherapieschule. Nach 3 Jahren legen Sie das Staatsexamen zum Physiotherapeuten ab. Der Abschluss ermöglicht Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung nach dem abgeschlossenen 7. Semester wird der international anerkannte Abschluss des "Bachelor of Science" verliehen.

Das Studium umfasst 210 Credit Points (CP). Davon sind 143 CP theoriebasiert, 12 CP werden für die Bachelorarbeit und 55 CP für die Praxisphasen vergeben.
Image
Studienbeginn: jeweils im Oktober. Studiendauer: 3,5 Jahre.
Beinanwendung

Studieninhalte

Während Ihres Physiotherapie-Studiums eignen Sie sich physiotherapeutische und medizinische Fähigkeiten an, die es Ihnen ermöglichen, Menschen bei der Entwicklung, der Erhaltung und der Wiederherstellung ihrer körperlichen Funktionen zu helfen.

Neben unterschiedlichen Therapieansätzen werden tiefgehende Kenntnisse im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. Auch fundiertes Wissen aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre eignen Sie sich im Rahmen Ihres Studiums an, sodass Sie - ob im Rahmen einer Selbstständigkeit oder in Führungspositionen - betriebswirtschaftliche Themenfelder verstehen und beurteilen können.

Moderne, didaktische Lehrmethoden, wissenschaftlich fundiertes Wissen und ein intensiver Austausch mit Anwendern, Patienten, Akteuren und Kooperationspartnern der Physiotherapieschule gewährleisten eine Ausbildung auf hohem Niveau, bei der stets der hohe Praxisbezug im Vordergrund steht. Dabei werden auch alle Möglichkeiten des digital-gestützten Unterrichts angeboten.

Die Studieninhalte auf einen Blick

Physiotherapie (Auszug)
  • Physiotherapeutische Methoden I - IV
  • Biomedizinische Grundlagen I und II
  • Pathologie I - III
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Physik und Biomechanik in der Therapie und Diagnostik
  • Psychosoziale Grundlagen
  • Grundlagen physiotherapeutischen Handelns
Allgemeine Wirtschaftskompetenz
  • Gesundheitsökonomie und -systeme
  • BWL und Unternehmensgründung
Personale und soziale Kompetenz
  • Selbstmanagement und Selbstmarketing
  • Medical English
  • Perspektiven und Potenziale der therapeutischen Gesundheitsberufe
  • Beratung und Coaching
Aktivitäts- und Handlungskompetenz
  • Studium in der Praxis (SIP) I - III
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Rechtliche Grundlagen und Profession
  • Physiotherapie-Projekte

Besonderheiten des Studiums

Technik

Internationalisierung

  • Business- and medical English
  • Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM).
  • Schon seit 1981 sind die Abschlüsse in der Schweiz anerkannt.
Anwendung am Knie

Studienabschlüsse

  • Staatlich geprüfter Physiotherapeut nach dem 3. Ausbildungsjahr
  • Bachelor of Science Physiotherapie nach 3,5 Jahren
Gymball Anwendung

Kursgröße

  • Kleine Kurse mit i. d. R. 30 Studierenden gewährleisten eine intensive, persönliche Betreuung

Unterrichtsmethoden

  • Rollenspiele oder auch Patientenvorstellung in der Praxis stehen im Vordergrund
  • Methoden wie Fallbeispiele, Präsentationen, POL (Problemorientiertes Lernen), Mind-Mapping, Brainstorming etc. kommen ebenso zur Anwendung wie digitaler Unterricht.

Studiengebühren

Die Physiotherapieschule übernimmt alle Studiengebühren in den ersten 6 Semestern, außer der Gebühr für das Auswahlverfahren in Höhe von 150,00 €.

Sie garantiert im 7. Semester eine monatliche Vergütung von  1.000,00 € brutto, sollte ein direkter Arbeitsvertrag mit einem unserer bisherigen Vertragspartner abgeschlossen werden. Dem Studierenden ist jedoch freigestellt, selbst einen Arbeitsvertrag mit einem Partner seiner freien Wahl abzuschließen.
Im 7. Semester fallen folgende Gebühren an:
Studiengebühren
(150,00 € pro Monat)
900,00 €
Bachlorprüfung 500,00 €
Internationale Studierende (nicht EU) zahlen ebenfalls nur diese Gebühren.