Faszienarbeit in der Manuellen und Osteopathischen Therapie - FAO-Vertiefungskurs

Wichtige Kursdetails
14/24
02.-04.12.2024
täglich 09.00 – 17.30 Uhr
3 Tage
30 UE / FP
Akademie Bad Säckingen
430 €
Simone Blaser-Rauh, PT, OT, Craniosacral T., HP
Akademie Vollmer & Partner GbR
 Anmeldung möglich

Sie haben Fragen?

Bitte lesen sie die  Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzrichtlinien.

Kurzinformation über das Kursangebot

Vertiefungskurs FAO (FAO-Teil2)

Faszienarbeit in der Manuellen und Osteopathischen Therapie“ Vertiefungskurs

 

Kursbeschreibung:

Ausrichtung:

Dieser Kurs baut auf den Inhalten und Kenntnissen des FAO Basiskurs auf und vertieft das Wissen und die Anwendungsmöglichkeiten der Faszienarbeit innerhalb einer ganzheitlich, manuellen und osteopathischen Behandlungskonzeption.

Inhalte:

-Vertiefung prozessorientierter Faszienarbeit in der Manuellen Osteopathischen Therapie

- Erweiterung der BLT-Techniken nach W.G.Sutherland

- Verbindung der Extremitäten und Wirbelsäule im Mittellinienkonzept zur Verbesserung einer faszialen und fluidalen Selbstregulation

- GOT -General Osteopathic Treatments

Ziele:                          

Die TeilnehmerInnen können:

- eine erweiterte ganzheitliche Faszienarbeit verstehen, anwenden und reflektieren

- holistische Behandlungskonzepte entwickeln und im klinischen Kontext integrieren

- „hands on“ Selbstregulation erkennen und gezielt unterstützen

- Das GÖK – Prinzip, von Gleichgewicht, Ökonomie und Komfort verstehen und mit Hilfe von biomechanischer und biodynamischer Arbeit dem Körper helfen, seine Balance im Sinne einer verbesserten Homöodynamik zu finden.

- ganzheitliche Prozessarbeit nach salutogenetischen Pinzipien erkennen, fördern und integrieren.

    Bitte bringen Sie ein Bade- /Leintuch für die Liegen mit.

Wer nach Beginn des Kurses zurücktritt, muss den Kurs voll bezahlen.

Ab der 6. bis zur 4. Woche vor Kursbeginn fallen € 100.- als pauschaler Schadensersatz

(bei Serien je Modul) an.

Danach wird die volle Kursgebühr erhoben, es sei denn es wird ein Ersatzteilnehmer benannt, der die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt.

Termin- und Gebührenänderungen

Die Akademie VOLLMER + PARTNER behält sich vor, Kurstermine und Gebühren zu ändern oder abzusagen, sowie die Referenten zu wechseln und die Unterrichtszeiten zu verlegen.

Bei unvorhersehbarer Absage, z.B. durch Krankheit des Referenten, werden die bereits gezahlten Kursgebühren zurückerstattet. Weitere Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

  Fortbildungspunkte

Eine Haftung der Akademie VOLLMER + PARTNER für den Fall der Nichtanerkennung an Fortbildungspunkten ist ausgeschlossen.

Akademie für Gesundheitsberufe Bad Säckingen

Akademie für Gesundheitsberufe

- Fort- & Weiterbildung -

Nagaistr. 11
79713 Bad Säckingen

Haben Sie noch Fragen?

Leitung Kursplanung & Betreuung
Renate Geng-Ruf
Tel. 0 77 61 - 57 57-7
Fax 0 77 61 - 57 04-4
med.fortbildung@akademie-bad-saeckingen.de

© 2024 Akademie für Gesundheitsberufe Bad Säckingen | E-Forum PT
Datenschutzerklärung | Teilnahmebedingungen | Impressum | Cookies Design & Realisierung 8UNGMEDIA
Akademie für Gesundheitsfachberufe Bad Säckingen