CranioMandibulare Dysfunktion CMD - Kiefergelenk

Wichtige Kursdetails
19/19
22.- 24.10.2019
09.00 – 18.00 täglich
3 Tage
30 UE / 30 FP
380,00 €
incl. Skript und Pausenverpflegung
Team Akademie Vollmer,Zeno Zagrodzki, PT, Fachlehrer OT
Gesamtleitung: Akademie Dieter Vollmer Schule für manuelle und osteopathische Therapie, Konstanz
 Anmeldung möglich

Sie haben Fragen?

Anmeldung

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie sich für diesen Kurs anmelden möchten:

Bitte lesen sie die  Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzrichtlinien.

captcha

noch 1 Platz frei
nächster Termin K 08/20  

Ziel:

Kiefergelenk Probleme erkennen und behandeln unter Berücksichtigung
funktioneller Aspekte auf der Basis von Physiotherapie, Manueller Therapie und
Cranialer Osteopathie.


Das Kiefergelenk – TGM hat in den letzten Jahren innerhalb der Physiotherapie und der Manuellen Medizin an Bedeutung gewonnen.
Dabei führten neuere Untersuchungs- und Behandlungskonzepte des Kauapparates 
zu erstaunlichen Ergebnissen in der Therapie unterschiedlichster Dysfunktions-mechanismen. Die Weiterbildung bietet die Möglichkeit, das Kiefergelenk aus einer interdisziplinären Sicht kennen zu lernen, zu untersuchen und zu behandeln, um den Anforderungen einer ganzheitlichen Medizin und Physiotherapie gerecht zu werden.


  • Anatomie und funktionelle Aspekte des Kiefergelenks
  • Funktionsuntersuchung des TMG
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • CranioMandibulare Dysfunktionen
  • Klinik
  • TMG: Tinnitus – Migräne – HWS – Neuralgien
  • Zahnärztliche- und Kieferorthopädische Aspekte des TMG